Vier LED-Konfigurationen

Vier LED-Konfigurationen

Wussten Sie, dass es verschiedene Möglichkeiten gibt, LEDs zu erkennen, um ein geringes Gewicht zu erzielen? Hier sind einige mit den verschiedenen Möglichkeiten zum Konfigurieren der LEDs:

Serienkonfiguration

Hier sollten Sie die LEDs in der Reihenfolge einrichten. Es gibt mehrere Belohnungen, die diese Konfiguration enthalten. Einer der Vorteile ist, dass durch jede einzelne LED sichergestellt wird, dass eine ähnliche Gegenwart fließt. Dies stellt sicher, dass viele der Lichter eine gleichmäßige Helligkeit entwickeln. Ein anderer Vorteil besteht darin, dass die andere LED nicht betroffen ist, wenn nur eine LED ausfällt.

Wenn die Konfiguration großartig ist, weist sie mehrere Mängel auf. Einer von vielen Mängeln ist, wenn eine LED während des Leerlaufs ausfällt. Der aktuelle Strom wird beeinflusst, was zum Ausfall der anderen LEDs führt. Ein anderer Nachteil ist die Tatsache, dass Sie bei Verwendung vieler LEDs tendenziell eine überlegene Ausgangsspannung benötigen.

Parallele Konfiguration

Die parallele Konfiguration bietet eine Reihe von Vorteilen. Zu den Vorteilen gehört immer, dass für die gleiche Vielzahl von LEDs die Stromressource im Allgemeinen eine reduzierte Ausgangsspannung enthält, da die Anzahl der LEDs innerhalb einer bestimmten Zeichenfolge häufig verringert wird.

Ein weiterer Gewinn ist der, wenn eine einzelne LED innerhalb eines offenen Stromkreises funktioniert nicht, die anderen LEDs in einer eindeutigen Zeichenfolge werden nicht beeinflusst. Die gegenüberliegenden LEDs in derselben Zeichenfolge sind mild, aber bei geringerer Helligkeit.

Der Hauptstrom mit dieser speziellen Konfiguration ist, dass Sie das vorhandene nur von einer Stromquelle verwalten können. Dies ist auf unterschiedliche Vorwärtsspannungsströme in jeder Zeichenfolge zurückzuführen.

Matrixkonfiguration

Hier sind die LEDs wie in der parallelen Konfiguration angeordnet. Trotzdem finden Sie eingehende Links zwischen nahezu jeder LED. Der wichtigste Vorteil bei dieser Konfiguration ist die Tatsache, dass, wenn eine LED zu einem offenen Stromkreis wird, es immer noch eine Route gibt, die der heutige Tag streamen und die anderen LEDs erreichen kann.

Der Hauptnachteil ist immer, dass dies normalerweise der Fall ist Es ist eine Herausforderung, den Strom in nahezu jedem Stich zu verwalten, da Sie das Ausgleichs-Gadget nicht verwenden können.

Eine Reihe von Kanalkonfigurationen

Im Folgenden ordnen Sie die LEDs in mehreren Sammlungen an String-Vorbereitungen genau wie die Parallel- und Matrix-Konfigurationen. Mit dieser Konfiguration können Sie die volle String-Spannung verringern und so das Einkommen erhalten. Wenn man bedenkt, dass jeder String von einer Energiequelle gespeist wird, kann der Ausfall eines Strings keinen Einfluss auf einen anderen String haben.

Der Nachteil bei dieser Art von Konfiguration ist, dass die Stromquelle weit entfernt sein wird teurer als jeder String hat und Person Ausgabe.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *